www.raulemann.de

Delphintherapie für Wachkomakind Raul

Wünsch Dir Was

Der Verein “wünschdirwas” hat es mir ermöglicht am vergangenen Wochenende zum Nürburgring zu fahren.

Dafür möchte ich mich hier erstmal ganz herzlich beim ganzen Team von “wünschdirwas” bedanken. Das Wochenende war traumhaft schön und unglaublich spannend. Ein Höhepunkt war natürlich das Rennen, aber das konnte man ja im Fernsehen verfolgen und so berichte ich darüber nichts.

Viel spannender als alle Rennautos zusammen war aber der Donnerstag und der Samstag und darüber berichte ich nun hier :

Am Donnerstag waren wir vom Mercedes GP - Team in die Box eingeladen. Mit den anderen Kindern sind wir also ins Fahrerlager gezuckelt. Das war schon sehr aufregend. Da flitzten dann Leute rum, die man sonst nur im Fernsehen sieht : Christian Danner, Strieztel Stuck, Christina Surer, Bernie Ecclestone und natürlich die Fahrer.

In der Box von Mercedes durfte ich dann das Auto von Michael Schuhmacher und Nico Rosberg sehen und auch mal berühren. Uiiiii !!!  Das war cool !!!!!!

Und dann, ganz plötzlich, kam mein größtes Idol in die Box : Michael Schuhmacher besuchte uns !!! Das war absolute Spitze. Er fragte uns, wo wir denn herkommen und wie es uns so gefällt und lauter andere Sachen. Das war supertoll. Der Herr Schuhmacher war total nett und hat sich viel Zeit für uns genommen. Zum Schluss hat er dann noch für ein Gruppenfoto bei uns gestanden und auf dieses Foto hat er dann noch sein Autogramm gegeben ! Ich habe mich vor lauter Freude gar nicht mehr eingekriegt !

boxengasse-1280

Danach gings dann ins Motorhome von Mercedes GP. Da trudelte dann noch Nico Rosberg ein, um sich zu uns zu gesellen. Er war auch fürchterlich nett, vielleicht ein bischen schüchtern, aber wirklich total nett.

Und dann kam Herr Norbert Haug, der Motorsport-Chef von Mercedes Benz. Am Anfang habe ich ein bischen gebraucht, um seine Stimme zu erkennen. Aber dann ! Ich fand das total toll, daß er sich so lange mit mir unterhalten hat !

Am Samstag war dann nach dem Qualifying eine Autogrammstunde. Und weil wir eben nicht laufen können durften wir in den Bereich, in dem auch die Helden der Rennstrecke erscheinen, um Autogramme zu geben. Fast alle waren da und fast alle haben sich die Zeit genommen, mit mir für ein Foto zu posieren. Ich glaube, daß sie alle total nett sind. Ganz besonders stolz bin ich auf die Fotos( von oben nach unten) mit Herrn Fernando Alonso, Herrn Lewis Hamilton, Herrn Mark Webber, Herrn Sebastian Vettel, Herrn Nick Heidfeld,Herrn Sergio Perrez und Herrn Heiki Kovalleinen).

fernando-alonso-klein

lewis-hamilton-klein

mark-webber-gibt-mir-ein-autogramm-klein

sebastian-vettel-gibt-mir-ein-autogramm-klein

nick-heidfeld-klein

sergio-perez-klein

heiki-kovalleinen-gibt-sich-die-ehre-klein1

Aber bei allen möchte ich mich an dieser Stelle herzlich bedanken : Danke, daß war ganz toll von Euch !!!

Am Sonntag haben wir uns dann das Rennen angesehen. Auch wenn es diesmal für den Einen nicht so lief, so lief es dann für den Anderen toll. Mittlerweile weiß ich gar nicht mehr, für wen ich den die Daumen Drücken soll- nicht ganz - für mein Idol Michael Schuhmacher habe ich immer einen Daumen bereit.

This entry was posted on Mittwoch, Juli 27th, 2011 at 15:59 and is filed under Events, Neues. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.